Tokaido Karate Gi

+49 (0)911 98815-0
TOKAIDO Hotline

Schließen


» Homepage/Mainpage » Über Tokaido » Firmengeschichte  

Firmengeschichte



Die Unternehmensgeschichte von Tokaido ist eng mit der weltweiten Ausbreitung des Karate in den 50er Jahren verbunden. Denn damals gab es keine Offizielle Karate Uniform, weshalb es in normaler Alltagskleidung oder Judogis praktiziert wurde.

Deshalb begann Shizuo Sugiura Karate gis für seine Freunde zu nähen, die schon seit einiger Zeit Karate betrieben. Auch Sugiura war ein begeisterter Kampfsportler, der sich für eine Vielzahl von Sportarten interessierte und begann sich immer mehr für Karate zu interessieren. Da er den Bedarf erkannte ergriff er die Gelegenheit Hobby und Beruf zu vereinen. Denn umso populärer Karate wurde, umso größer wurde die Nachfrage nach einer offiziellen Einheitskleidung. Folglich begann er damit einen Karate gi zu entwickeln und legte seinen Entwurf einigen Ausbildern vor, diese waren zunächst wenig begeistert, halfen ihm allerdings dabei seinen Anzug zu verbessern. Nach mehrmaligem überarbeiten war der erste Karateanzug schließlich fertig. Der Anzug erfreute sich sehr schnell großer Beliebtheit, und veranlasste Sugiura dazu Tokaido zu gründen.

Tokiado ist damit die erste Firma die sich mit der professionellen Herstellung von Karateanzügen befasste und auch heute noch steht die Marke Tokaido für qualitativ hochwertige Karate Gis die in Zusammenarbeit mit Aktiven und Erfahrenen Sportlern weiterentwickelt und weiter verbessert werden. Wir würden uns deshalb freuen, wenn auch sie sich davon überzeugen und sich für uns entscheiden.





 



TOKAIDO - Kundenzentrum & Warenabholung
c/o DAX-Sports | Max-Brod-Str. 3 | 90 471 Nürnberg | Telefon: 0911 / 98815-0 |